Stadt Luzern Logo Web 150px 2022logo-matt

  • matt-3
  • matt-5
  • fp-03
  • matt-2
  • matt-1
  • fp-09
  • fp-17
  • fp-11
  • fp-13
  • fp-14
  • fp-15
  • fp-16
  • Herzlich willkommen im Schulhaus Matt!
  • Home

Sommersporttag Matt 2022


Der Sommersporttag Matt findet morgen Mittwoch, den 8. Juni 2022, statt

sommersporttag

Treffpunkt Lehrpersonen: 8.00 Uhr Lehrpersonenszimmer
Treffpunkt Lernende:         8.15 Uhr auf den jeweilgen Pausenplatzarealen bei ihren Klassenlehrpersonen.

 

 

 

 

 

 

111. FEWA, Bike- und Trekkinglager 2022

FEWA, das sportliche Bike- und Trekkinglager der Stadt Luzern findet vom Sonntag, 10. Juli bis Samstag, 16. Juli 2022 statt. Mit dem Bike geht’s von Rapperswil nach Domat Ems und zu Fuss in die Region rund um Chur bis hinauf zur SAC-Terrihütte. Teilnehmen können Lernende von der 4. bis 6. Primarklasse und 1. bis 3. Sekundarklasse.

Anmeldung und weitere Informationen unter: www.freizeit-luzern.ch >Ferienwanderung

PISA 2022 - Das Matt ist dabei!

Insgesamt 36 Schülerinnen und Schüler nehmen bei der diesjährigen PISA-Erhebung teil. Die Lernenden absolvieren an einem Vormittag den Test in verschiedenen Bereichen. Die Haupterhebung findet im Mai 2022 statt, die Schwerpunktdomäne wird Mathematik sein. An der Haupterhebung PISA 2022 sind über 80 Länder aus der ganzen Welt beteiligt. In der Schweiz werden dabei ungefähr 6’000 15-jährige Schülerinnen und Schüler aus rund 200 verschiedenen Schulen befragt. Die Stichprobenziehung erfolgt nach einem Zufallsverfahren. Die gewählten Schülerinnen und Schüler repräsentieren die Gesamtheit der Schweizer Schulen sowie der Schweizer Schülerinnen und Schüler.

thumbnail PISA2022 Plakat für Schulen

 

Neujahrswanderung 2022

Am Donnerstag, 13. Januar 2022 fand die traditionelle Neujahrswanderung statt. Bei einsetzender Dunkelheit wanderten wir im Mondlicht auf den Sonnenberg und zurück. Trotz klirrender Kälte herrschte eine tolle Stimmung. Hier gehts zum Bericht einer Schülerin

20220113 173538 2

Comundo Menschrechtsfilmtage

Bourbaki

Im Rahmen des Internationalen Menschenrechtstag am 10. Dezember 2021 besuchte die 1. Oberstufe die Comundo Filmtage Menschenrechte im STATTKINO. Die vier Klassen sahen dabei den Film «Los Lobos». Im Rahmen des Schulfilmprogramms fand im Anschluss des Filmes ein Gespräch mit Barbara Hosch, der Verantwortlichen für die Öffentlichkeitsarbeit der Sans-Papiers Luzern statt.
Zwei Jugendliche der Stufe haben folgenden Text über den Morgen geschrieben:
Um 8:15 Uhr sammelten sich alle Kinder vor dem Schulhaus, danach ging jede Klasse in einen separaten Bus bis zum Rosenberg. Dort mussten wir aussteigen und liefen dann gemeinsam zum STATTKINO. Nachdem alle Klassen angekommen sind, konnten wir schon rein.
Der Direktor hat uns kurz gezeigt und erklärt was sich alles im Gebäude befindet, danach sind wir die Treppen runter gelaufen. Dort haben wir unsere Jacken und Taschen deponiert und sassen nach ein paar Minuten vor dem Bildschirm. Wir mussten dort warten bis alle anderen Kinder auch ein Platz gefunden haben.
Schon ging der Film los. Es geht um eine kleine Familie, die Mutter und ihre 2 Söhne, die nach Amerika migriert sind, weil sie in Mexico ausgeschlossen worden. Der ganze Film war auf Spanisch aber es gab Untertiteln dazu.
Der Film zeigt wie Menschen, die migrieren und welche Schwierigkeiten sie durchgehen. Wir sehen auch was die kleine Familie jeden Tag macht und wie sie auch ohne Geld probieren ihre Träume zu erreichen. Die Mutter setzt starke Regeln, die die Kinder auch befolgen.... bis sie mal selber die Regeln nicht einhält. Nach dem Film hatten wir kurz eine WC-Pause.
Danach gab es ein kleines interview, wo wir auch Fragen stellen durften und auch erfahren konnten, wie es bei Menschen ist, die in die Schweiz migrieren und was für Massnahmen sie einhalten müssen damit Sie, hier in der Schweiz überleben können.
Nach dem Interview sind wir in unseren eigenen Klassen bis zur Bushaltestelle gelaufen, wo es eine Schneeball-Schlacht gab. Danach sind wir alle wieder zum Schulhaus gekehrt.

Apinaya und Jayson

Besuch der ZEBI

Auch in diesem Jahr haben unsere Schüler*innen die Zentralschweizer Bildungsmesse besucht. An den Ständen von verschiedenen Betrieben konnten sie selbst tätig werden und Erfahrungen mit Materialien und Werkzeugen sammeln. Das war toll!

IMG 3784

Lehrstellenparcours 2021

Die vierte Durchfürhung des Lehrstellenparcours der 2. Sekundarstufen der Schulhäuser Ruopigen und Matt fand am 28. September 2021 statt. 140 Schüler*innen und 45 Betriebe aus Littau-Reussbühl und der Umgebung nahmen daran teil. Wir bedanken uns auch herzlich bei allen Eltern, die unsere Lernenden zu den Betrieben gefahren haben.

Hier gehts zur Fotogalerie

Bäckerei 

Firmen

Spielnachmittag

Er findet am Donnerstag, 23. September 2021, statt. 

Besammlung um 13.15 Uhr vor dem Schulhaus. 

                                       

Schulhaus Matt

Logo vslu mobile transparent