108. FEWA, Bike- und Trekkinglager 2019
FEWA, das sportliche Bike- und Trekkinglager der Stadt Luzern findet vom Sonntag, 7. Juli bis Samstag, 13. Juli 2019 statt. Mit dem Bike geht’s von Biel nach Bulle und zu Fuss durch das Saanenland.
Teilnehmen können Lernende von der 4. bis 6. Primarklasse und 1. bis 3. Sekundarklasse.
Anmeldung und weitere Informationen unter: https://www.freizeit-luzern.ch >Ferienwanderung

Sommerlager 2019 in Eriz
Vom Sonntag 4. August bis Freitag 16. August 2019 findet das Sommerlager der Stadt Luzern in Eriz im Kanton Bern statt.
Teilnehmen können Lernende ab der 3. bis zur 6. Primarklasse. Das Lagerteam freut sich auf zwei spannende Ferienwochen.
Anmeldung und weitere Informationen unter: https://www.freizeit-luzern.ch > Sommerlager

 

Logo vslulogo-matt

  • matt-3
  • matt-5
  • fp-03
  • matt-2
  • matt-1
  • fp-09
  • fp-17
  • fp-11
  • fp-13
  • fp-14
  • fp-15
  • fp-16
  • Herzlich willkommen im Schulhaus Matt!
  • Home

Blocktage 2016

Die Wanderung zum gelben Kran
 
Die Klassen C3a, C3b und A3a verbrachten die zwei Blocktage vor den Herbstferien im Napfgebiet.
Mit Bus, Bahn und dem legendären Postauto reisten die drei Klassenlehrpersonen nach Holzwägen, Romoos.
Zu Fuss und mit dem Zweitagesgepäck am Rücken wanderten die rund 50 Jugendlichen auf den Napf. Nach der Mittagspause machte sich die Gruppe in Richtung Tagesziel auf und marschierte nach Menzberg. Nach fünf Stunden Marschzeit kamen die Mädchen und Knaben müde im höchsten Dorf im Napfgebiet an. Während der ganzen Wanderung orientierten sich die Schülerinnen und Schüler am gelben Kran, der sie in Menzberg stehend wie ein Leuchtturm zum Ziel führte.
 
Bei den Familien Bussmann - Vogel  und Vogel - Birrer erhielten die Jugendlichen Gastrecht. Im Heu und Stroh richteten sich die Klassen verteilt auf drei Höfe im Heu und Stroh gemütlich ein. Die jungen Luzernerinnen und Luzerner wurden mit einigen neuen Herausforderungen konfrontiert, welche sie mit Bravour meisterten. Nach einem Abendessen, einer Nacht im Stroh und einem Frühstück im Pfarreisaal, machten sich alle wieder mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Heimweg.
 
Arlette Hotz (Hauswirtschaftslehrerin), Romana Rufli (IF - Lehrerin), Kim Angst (Klassenlehrer), Frank Hohler (Klassenlehrer) und Pascal Vogel (Klassenlehrer) melden die intensiven, erlebnisreichen Tage wohl verklungen und wünschen allen Schülerinnen und Schülern erholsame Herbstferien.

bt-16-01

Spielnachmittag

Am 13. September fand bei herrlichem Spätsommerwetter der traditionelle Spielnachmittag statt. Die Schülerinnen und Schüler konnten ihre Teams selber zusammenstellen. Je nach Stufe und Geschlecht wurde das Resultat mit einem bestimmten Faktor multipliziert.

Dies sind die Sieger:

 spn-2 spn-1   spn-3
 2. Platz 1. Platz 3. Platz

 

Zu den Fotos

Start Integrierte Sekundarschule

Zeitgleich mit den anderen fünf Oberstufenzentren wurde im Schulhaus Matt zum Start der "neuen Oberstufe" ein Bäumchen gepflanzt. Punkt 11.40 Uhr liessen die neuen Klassen ihre Ballone steigen.

Hier ein paar Bilder.

Herzlich Willkommen

Wir begrüssen alle 7. Klässler und neuen Lehrpersonen bei uns im Schulhaus Matt!

willkommen

Vorbereitungen Lehrerteam

Als Startanlass für das neue Schuljahr besuchten die Lehrpersonen am 18. August die Adventure Rooms.

teamanlass

Fussballspiel LP-SuS

Am 22. Juni fand das zur Tradition gewordene Fussballspiel "Lehrpersonen gegen Schülerteam" statt. In der ersten Halbzeit war das Spiel noch ausgeglichen, dann hatten die LPs  keine Chance mehr gegen die jungen Hasen. So gewann das Schülerteam mit 8:3 Toren. Trotzdem gab nach dem Spiel noch ein spannendes Peanaltyschiessen.
Beide Mannschaften haben sehr fair und mit top Teamgeist gespielt.

IMG 0728 IMG 0733 IMG 0720

Schulhaus Matt

Logo vslu mobile transparent